logo caritas

Willkommen beim Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Würzburg

Die Caritas ist mehr als eine Organisation. Sie ist eine Grundhaltung gegenüber Menschen, besonders gegenüber Menschen in Not. Ihre Wurzeln hat sie in der Liebe Jesu zu den Menschen. Wie er will sie ohne Ansehen der Nation, des Status oder der Konfession den Menschen mit Liebe und Achtung begegnen - in Würzburg, in Deutschland und weltweit.

10 Zusagen für Mitarbeitende in der Caritas

Der Caritas ist es wichtig, Nächstenliebe konkret werden zu lassen. Dafür braucht es Mitarbeitende, die sich gerne für andere einbringen und die christlichen Werten positiv gegenüber stehen. Wie sie privat ihr Leben gestalten, ist nicht entscheidend. Das sagen viele Caritas-Träger ihren (künftigen) Mitarbeitenden zu ...

Angebote von Wohlfahrtsverbänden mussten vielfach schon eingeschränkt oder ganz eingestellt werden

Berlin, 19. Juni 2024. Vor dem Hintergrund drohender Kürzungen im Bundeshaushalt warnen die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege vor einer gefährlichen Abwärtsspirale, in der ...

Großes Netzwerk Caritas

Felix Kopperger und Eva Pscheidl machten sich auf den Weg nach Alzenau und in den schönen Kahlgrund, um sich mit Caritas-Kolleginnen fachlich auszutauschen ...

Betriebsausflug der Caritas-Sozialstation St. Klara - Standort Zellerau/Würzburg

Vom Stützpunkt in der Zellerau ging es flussabwärts zum @klosteroberzell. Dort erklärte Sr. Margit die interessante und bewegte Geschichte des Klosters ...

Veranstaltung für Erstwähler*innen: Podiumsdiskussion „Deine EU – deine Verantwortung“

Im Vorfeld der EU-Wahl luden der Stadtjugendring Würzburg (SJR), das Stadtjugendwerk der AWO Würzburg und youngcaritas am 4. Juni zu einer Podiumsdiskussion ins Matthias-Ehrenfried-Haus ein ...

Benachteiligungen auf dem Wohnungsmarkt: Studentin interviewt Fit for move

Pauline Friederich schreibt ihre Bachelorarbeit in der Sozialen Arbeit an der THWS zum Thema „Klassismus im Kontext des Wohnens. Handlungsansätze der Sozialen Arbeit für gerechten Wohnraumzugang an ...

Dank von Diakon Barthel zum Tag der Pflege

Wie jedes Jahr bekam die Sozialstation St. Totnan auch dieses Jahr anlässlich des „Tag der Pflege“ am 12. Mai 2024 wieder Besuch von Diakon Barthel. Dieser bedankte sich stellvertretend für alle ...

Infoveranstaltung für junge Wähler*innen: Podiumsdiskussion zur EU-Wahl am 04.06. um 16 Uhr im Matthias-Ehrenfried-Haus

Bei der diesjährigen Europawahl – am 09.06.2024 – darf schon ab 16 Jahren gewählt werden ...

TelefonSeelsorge Bayern trifft Leiter des Katholischen Büros

München, 14.05.2024 – Zu einem Kennenlernen und Austausch haben sich Vertreter der TelefonSeelsorge in Bayern mit dem Leiter des Katholischen Büros, Dr. Matthias Belafi, in München getroffen ...

Richtfest im Seniorenzentrum Randersacker

Noch mit ca. einem Jahr ist zu rechnen bis zur Eröffnung des neuen Seniorenzentrums, in dem die Caritas eine Tagespflege betreiben wird, so Investor Greiner ...

Suizidprävention: „Für eine Gesellschaft, die nicht wegsieht“

Caritas: „Wir brauchen eine gesetzliche Grundlage für wirksame Anstrengungen der Suizidprävention“ Caritas: „Wir brauchen eine gesetzliche Grundlage für wirksame Anstrengungen der ...

Neugierig auf unser Ehrenamt?

Die TelefonSeelsorge Würzburg/Main-Rhön bildet Sie aus - Bewerbungen bitte bis 03.06.2024 ...

Boys´Day im Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Würzburg: Blick über den Tellerrand

Am Boys´Day erhielten dieses Jahr fünf Schüler einen Einblick in die Bereiche Pflege und Soziale Arbeit beim Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Würzburg ...

­